Ja, dazu müssen die entsprechenden Carrier einen Vertrag mit der e.discom schließen. Im Moment ist uns kein weiterer Anbieter bekannt der einen Vertrag abgeschlossen hat. (Stand Mai 2013).

Veröffentlicht

Prüfen Sie die Verfügbarkeit für Ihre Adresse bitte hier. Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Ihre Adresse dort nicht als „verfügbar“ steht, Sie aber trotzdem der Meinung sind, dass Sie sich im entsprechenden Anschlussgebiet befinden.

Veröffentlicht

Das ist nicht möglich. In einem solchen Fall muss der Vertrag ordentlich gekündigt werden und der neue Vertragspartner schließt dann einen neuen Vertrag ab. Dabei ist es jedoch möglich, dass die Rufnummern bei Vorlage einer Vollmacht, vom neuen Vertragspartner weitergenutzt werden können. Die einmaligen Bereitstellungskosten entfallen im Fall der Rufnummernübernahme.

Veröffentlicht

Die Kündigung bei Ihrem jetzigen Anbieter übernehmen wir, wenn Sie Ihre Telefonnummer mitnehmen möchten.
Ihre Verträge mit Ihrem jetzigen Verbindungsnetzbetreiber (bei Preselection) oder Internet-Provider kündigen Sie bitte selbst. Ist eine solche Kündigung durch Sie selbst nötig, dann beachten Sie bitte den Bereitstellungstermin für Ihr neues Produkt.

Veröffentlicht